Impressum  |  Datenschutz

Taufen in der Marktkirchen-Gemeinde


Wir freuen uns, wenn Sie Ihr Kind in unserer Gemeinde taufen lassen wollen. Auf dieser Seite haben wir alle wichtigen Informationen rund um die Taufe für Sie zusammen gestellt.

Taufanmeldung
Zur Taufanmeldung benötigen wir die Abstammungs- oder Geburtsurkunde Ihres Kindes (Sie haben sie vom Standesamt speziell für diesen Zweck bekommen) und Ihr Stammbuch.

Tauftermin
Die beiden Hamelner Innenstadtgemeinden - Münstergemeinde und Marktkirchengemeinde- haben Termine für Taufgottesdienste bereits vorbereitet.
herunterladen.
Einen Tauftermin sprechen Sie bitte mit unserem Gemeindebüro (Tel. 106 74 70) oder mit der zuständigen Pastorin/ dem zuständigen Pastor direkt ab.

Patenscheine
Die von Ihnen gewählten Paten benötigen einen  Patenschein. Sie erhalten den Patenschein bei Ihrem zuständigen Pfarrbüro. Pate kann nur der werden, der Mitglied einer Kirchengemeinde ist.

Taufgespräch
Die zuständige Pastorin bzw. der zuständige Pastor führt mit Ihnen ein Taufgespräch.

Taufspruch
Ihr Kind bekommt bei der Taufe einen Taufspruch, den Sie als Eltern selbst aussuchen dürfen. Als kleine Entscheidungshilfe stellen wir Ihnen hier

Taufsprüche


eine Auswahl zum Download zur Verfügung. Diese Liste sollte Sie aber nicht davon abhalten, sich durch Blättern und Suchen in der Bibel einen anderen  Taufspruch auszuwählen.
Foto- oder Videoaufnahmen
Wir hoffen auf Ihr Verständnis, wenn wir Sie bitten, während des Gottesdienstes keine Foto- oder Videoaufnahmen zu machen. Es stört die Gemeinde in ihrer Andacht und hindert auch den Fotografierenden oder Filmenden selbst, dem Gottesdienst aufmerksam zu folgen. Nach dem Gottesdienst besteht selbstverständlich Gelegenheit zu Aufnahmen am Altar und am Taufbecken.
Die Evangelisch - Lutherische Landeskirche Hannovers hat zur Taufe eine neue Broschüre herausgegben, die wir Ihnen hier als PDF - Datei zum Herunterladen anbieten:

Einladung zur Taufe
"Ich habe dich bei deinem Namen gerufen"



Jahreslosung 2018 "Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst" Offenbarung des Johannes (21,6)