Impressum  |  Datenschutz
<
33 / 899
>

 
18.10.2023

Förderpreis Musikvermittlung geht an die Hamelner Kantorei

Preisverleihung am Sonntag, dem 5. November 2023, im Münster St. Bonifatius Hameln
 
Für das HAMELNER REQUIEM hat die Hamelner Kantorei an der Marktkirche den mit 8.000 € dotierten Förderpreis Musikvermittlung der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und Musikland Niedersachsen erhalten. Die Preisverleihung findet am Sonntag, dem 5. November 2023, im Münster St. Bonifatius Hameln unmittelbar im Anschluss an einen Musikalischen Gottesdienst statt, der um 18 Uhr beginnt. Die Laudatio hält Prof. Dr. Johannes Voit (Universität Bielefeld), der Preis wird durch einen Vorstandsvertreter der Sparkasse Hameln-Weserbergland überreicht. Anschließend gibt es einen Empfang mit kleinen Snacks und Getränken. Die Leitung des Gottesdienstes hat Marktkirchenpastorin Dr. Heike Köhler; die Hamelner Kantorei wird Ausschnitte aus Mozarts Requiem zu Gehör bringen, das auch im Zentrum des HAMELNER REQUIEMS steht.

Der Förderpreis Musikvermittlung wird alle zwei Jahre von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und Musikland Niedersachsen vergeben und zeichnet innovative Konzepte aus, die neuen Publikumskreisen einen lebendigen Zugang zu Musik eröffnen. Das bereitgestellte Preisgeld in Höhe von insgesamt 40.000 €, das auf fünf Projekte aufgeteilt wird, unterstützt die Realisierung der Preisträgerprojekte. Die Hamelner Kantorei hatte den Preis bereits 2019 erhalten. Damals hatten sich über 30 unterschiedliche Projekte aus ganz Niedersachsen beworben. Da das HAMELNER REQUIEM 2020 coronabedingt verschoben werden musste, findet die Preisverteilung erst jetzt statt.

Das HAMELNER REQUIEM ist ein herausragendes Konzert- und Ballettereignis mit namhaften Künstlern, darunter das Kuss Quartett und die Deutsche Tanzkompanie. Es erklingen Mozarts Requiem (mit der Uraufführung einer Tanz-Installation des renommierten Choreografen Lars Scheibner) sowie Schuberts Streichquartett „Der Tod und das Mädchen“. Karten für die Aufführungen am 18. und 19. November sind an der Theaterkasse Hameln erhältlich; weitere Informationen gibt es unter www.hamelner-kantorei.de.

Jahreslosung 2024: "Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe" , 1. Korintherbrief 16,14 (L)