Impressum  |  Datenschutz
<
4 / 261
>

 
24.05.2022

Orgel-Festgottesdienst am Himmelfahrtstag in der Marktkirche

Am Himmelfahrtstag lädt die Marktkirche Hameln zum traditionellen Orgel-Festgottesdienst ein.
 
OLYMPUS DIGITAL CAMERA Die junge Organistin Ju Hyun Jung spielt an der Beckerath-Goll-Orgel Choralbearbeitungen von Johann Sebastian Bach (aus den „Leipziger Chorälen“) sowie Manfred Kluge (Variationen über den Choral „Vater unser im Himmelreich“). Jung ist Absolventin der Musikhochschule Hannover, wo sie Orgelschülerin des ehemaligen Marktkirchenkantors Hans Christoph Becker-Foss war, und hat vor Kurzem eine Stelle als Kirchenmusikerin in Kiel angetreten.
Die Liturgie wird von Pastor i. R. Jürgen Harms gestaltet.
Der Gottesdienst am 26. Mai beginnt um 11 Uhr und dauert etwa 65 Minuten.
Am Ausgang wird um eine Kollekte für die Orgelpflege gebeten.
Im Anschluss gibt es wieder Erbsensuppe und geselliges Beisammensein im Seitenschiff. Traditionell steht der Gottesdienst in der Marktkirche an Christi Himmelfahrt im Zeichen des Orgelweih-Jahrestages der großen Orgel. Das imposante Instrument mit mehr als 2500 Pfeifen wurde 1966 von der Hamburger Orgelbauwerkstatt Beckerath erbaut und beeindruckt seitdem Menschen aus Hameln und aller Welt in Gottesdiensten und Konzerten. Nach dem letzten größeren Umbau durch die enommierte Schweizer Orgelbaufirma Goll wurde es am Himmelfahrtstag 1991 wieder eingeweiht.

Jahreslosung 2022: Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen. Johannes 6,37 (E)