Impressum  |  Datenschutz
<
19 / 263
>

 
22.12.2021

„Jazz zur Christnacht“ in der Marktkirche

Zu einem meditativen Gottesdienst unter dem Titel „Jazz zur Christnacht“ lädt die Marktkirchengemeinde am Heiligabend um 23 Uhr ein.
 
Musikalisch gestaltet wird er von der
aus dem Musical „Rats“ bekannten Sängerin Sara Azizi gemeinsam mit Popkantor Marco Knichala (Gesang, Gitarre, Cajón) und Kirchenkreiskantor Stefan Vanselow (Piano). Es erklingen bekannte Weihnachtslieder in Jazz-Pop-Arrangements sowie weihnachtliche Klassiker der populären Musik. Die Liturgie mit kontemplativen Texten, Lesungen und Gebeten gestaltet die Marktkirchenpastorin Dr. Heike Köhler.
Die Jazz-Christnacht findet in diesem Jahr zum sechsten Mal statt. Seit der Premiere 2016 hat sie sich zu einem Geheimtipp für alle entwickelt, die am Heiligabend einen stimmungsvollen musikalischen Nachtgottesdienst suchen.
Im Gottesdienst gilt 3G; es muss eine FFP2-Maske getragen werden. Eine Voranmeldung ist nicht möglich.

Jahreslosung 2022: Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen. Johannes 6,37 (E)