Impressum  |  Datenschutz
<
22 / 263
>

 
16.12.2021

Kantatengottesdienste am 2. Weihnachtstag

Der alljährliche Kantatengottesdienst am 2. Weihnachtstag in der festlich geschmückten Marktkirche ist für viele Hamelnerinnen und Hamelner ein Höhepunkt der Weihnachtsfeiertage.
 
In diesem Jahr erklingt der 4. Teil aus Johann Sebastian Bachs Weihnachts-Oratorium, die Kantate „Fallt mit Danken, fallt mit Loben“. Da die Hamelner Kantorei pandemiebedingt nicht mitwirken kann, übernimmt ein Soloquartett die Chorpartien, begleitet vom Ensemble Antico auf historischen Instrumenten. Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Kirchenkreiskantor Stefan Vanselow.
Den roten Faden durch den Gottesdienst bilden theologische Meditationen des Kantatengottesdienst-Teams mit der neuen Marktkirchenpastorin Dr. Heike Köhler und Pastor Jürgen Harms. Im Zentrum der Betrachtungen steht diesmal der Name „Jesus“, der sich mit „Gott rettet“ übersetzen lässt.
Wegen der durch die Abstandsregeln begrenzten Platzkapazität finden zwei Kantatengottesdienste um 10 und um 12 Uhr mit gleichem Programm statt, die jeweils eine knappe Stunde dauern. Nach dem Gottesdienst wird eine Kollekte für die Kirchenmusik erbeten. Es gilt 3G; im Gottesdienst muss eine FFP2-Maske getragen werden.
Eine Anmeldung unter https://www.hamelner-kantorei.de/kantatengottesdienste.html wird empfohlen. Alternativ ist auch eine Anmeldung per Telefon (05151-7106202) oder E-Mail (karten@hamelner-kantorei.de) möglich (bitte für die Kontaktnachverfolgung gewünschte Uhrzeit, Personenzahl sowie Kontaktdaten – Namen, Adresse, Telefonnummer – angeben).

Auf einen Blick:

2. Weihnachtstag, 26. Dezember 2021, 10 Uhr & 12 Uhr


Marktkirche St. Nicolai Hameln (Pferdemarkt, 31785 Hameln)
Kantatengottesdienst am 2. Weihnachtstag
mit Gesangssolist*innen, dem Ensemble Antico und dem Kantatengottesdienst-Team
Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Kantate „Fallt mit Danken, fallt mit Loben“ (Teil IV aus: Weihnachts-Oratorium BWV 248)
Ausführende:
Katharina Kühn (Sopran), Svenja Rissiek (Alt),
Felix Schmidt (Tenor), Friedrich Hamel (Bass)
Ensemble Antico (auf historischen Instrumenten)
Leitung: Kirchenkreiskantor Stefan Vanselow
Texte: Kantatengottesdienst-Team (Marktkirchenpastorin Dr. Heike Köhler, Pastor i. R. Jürgen Harms)
Nach dem Gottesdienst wird eine Kollekte für die Kirchenmusik erbeten.
Es gelten die 3G-Regel (Zutritt nur für vollständig Geimpfte, Genesene und Personen mit einem aktuellen negativen Corona-Test; Nachweis erforderlich) sowie die üblichen Hygieneund Abstandsregeln. Das Tragen einer FFP2-Maske ist verpflichtend (eine OP-Maske reicht nicht aus).
Weitere Informationen:
https://www.hamelner-kantorei.de/kantatengottesdienste.html

Jahreslosung 2022: Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen. Johannes 6,37 (E)