Impressum  |  Datenschutz

Partnerschaft mit Torbay



Torbay ist eine Gemeinde in South-Devon(shire), die 1968 durch den Zusammenschluss der drei Städte Brixham, Paignton und Torquay und einigen Dörfern entstand.
Während Brixham um 1800 noch die größte Gemeinde war (Fischereihafen bis heute), wurden Paignton und vor allem Torquay im 19. Jahrhundert wegen der Klimagunst mondäne Badeorte an der „Englischen Riviera“.
Heute hat die Gemeinde ca. 125.000 Einwohner.
„Tor“ ist übrigens ein keltisches Wort und bedeutet „Hügel“ oder „felsiger Gipfel“. (Vgl. Namen im Dartmoor.)
1973 wurde offiziell die Partnerschaft (‚twinning’) zwischen Hameln und Torbay beschlossen.
Die Münster-Gemeinde knüpfte durch Pastor Ventzky schon bald danach Kontakte.
Heute  hat diese  Partnerschaft natürlich  Gemeinde übergreifende Bedeutung. Wir haben auf der Homepage des  Münsters dieser  Partnerschaft eine ausführliche Seite  gewidmet. Hier der Link  dazu:  Partnerschaft mit Torbay


Jahreslosung 2018 "Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst" Offenbarung des Johannes (21,6)